banner Bill/Wall

Mittwoch, 15. Juni 2016

Fashion Wednesday: Die schönsten Bikinis des Sommers 2016.







Obwohl es die meiste Zeit heute regnete, schaute die Sonne für eine kurze Weile hinter den Wolken hervor - diese Zeitspanne nutzte ich, um Fotos zu machen (was perfekt passte, weil außer einer Handvoll passionierter Schwimmer das Freibad menschenleer war).

Und damit ihr rechtzeitig aussuchen könnt - und dahinter gehört ein Ausrufezeichen, denn: ist es erstmal wirklich warm, werden alle Modelle in wenigen Stunden ausverkauft sein - also am besten jetzt bestellen, bevor die Größen weg sind - habe ich euch die schönsten Bikini-Must-Haves für 2016 zusammengestellt.














Meinen schwarz-weißen  Off-Shoulder -Bikini gibt es HIER.












Ich liebe, liebe, liebe genau 3 Bikiniarten, und diese stelle ich euch alle vor:

1. Classy: Schwarz, Weiß, Marine.
2. Ibiza-Feeling: Bunt, Bunt, Bunt.
3. Luxuriös: Sand, Schlamm, Safari.













1. Classy.

Schwarz, Weiß, Dunkelblau - es gibt keine Saison, in der die klassischen Farben nicht absoluter Trend wären!
Sie sind elegant, und wirken am allerschönsten in schlichten Kombinationen.
Passend zum diesjährigen Mega-Off-Shoulder-Trend gibt es auch Bikinis in dieser Form: edel und trotzdem nicht langweilig!
Mein Bikini kommt von Yoox.




1. Bikini Top: Seafolly Hose: Seafolly

2. Bikini Top: Seafolly Hose: Seafolly

3. Bikini Top: Moschino Swim Hose: Moschino Swim

4. Bikini Top: Tommy Hilfinger Hose: Tommy Hilfinger

5. Bikini Top: Michael Kors Hose: Michael Kors



1. Bikini: Fire + Ice

2. Bikini: Polo Ralph Lauren

3. Bikini: She Made Me

4. Bikini: Bondi Born

5. Badeanzug: Marysia





2. Bunt.

Knallbunte Bikinis gehören zum Sommer wie Wassermelone und Eiscreme - und müssen in jeden Urlaub mit.
Sie sind Lebensfreude, Spaß und Leichtigkeit pur!
Ich habe in diesem Jahr einen von Seafolly bestellt - leider war er bereits nach 2 Stunden komplett ausverkauft, weshalb ich ihn gar nicht erst verlinken kann, aber auch sonst gibt es wunderschönste, bunte Modelle.





1. Bikini: O'Neill

2. Bikini: Bondi Born

3. Bikini Top: Hunkemöller Hose: Hunkemöller

4. Bikini Top: Seafolly Hose: Seafolly

5. Bikini Top: Seafolly Hose: Seafolly



6. Bikini: Maryan Mehlhorn

7. Bikini: Maaji

8. Bikini: Maaji

9. Bikini Bondi Born

10. Badeanzug: Luz Collections





3. Sand, Schlamm, Safari.

Diese Bikinis sind etwas ruhiger und klassischer, aber nichtsdestotrotz unheimlich luxuriös und sophisticated.
Am schönsten mit weiblichen Details wie Rüschen, Falten oder raffinierte Schnitte.
Meiner war ein Sale-Stück in einer kleinen Boutique.


1. Bikini Top: Rip Curl Hose: Rip Curl

2. Bikini: Rick Owens

3. Bikini: Melissa Odabash

4. Bikini: Tommy Hilfinger

5. Badeanzug: Heine



6. Bikini: Melissa Odabash 

7. Badeanzug: Norma Swimwear

8. Bikini Top: Stella McCartney Hose: Stella McCartney

9. Badeanzug: Aubade

10. Bikini: Buffalo






Und noch ein letzter Tipp zum Schluss:
bestellt ihr einen Bikini bei Yoox, hängen bei manchen Modelle die beiden Teile zusammen: diese Schnur nicht durchschneiden, sonst darf man sie nicht zurückschicken :(.
Für euch getestet.

Die allerschönste Bikini-Saison!

Liebesgrüße
Joanna

Kommentare:

  1. WOW du bist einfach der Oberhammer😎😂👍‼️

    AntwortenLöschen
  2. Du bist einfach der Oberhammer!!! WOW!!!

    AntwortenLöschen
  3. Oh waaaaahnsinn was du für eine BÄM-Ausstrahlung! umwerfend <3

    Bikinis sind ein Thema für sich. Ich habe nach etwas... herausfordernder ;) Suche nach einem Modell noch einmal deinen Post von vor ein paar Jahren gelesen, in dem du mit Jil kurzer Hand nach Frankreich gefahren bist und hätte es dir nur zu gern gleich getan. (deine Beschreibung der Bikini-Auswahl hier zu Lande ist sooo perfekt gewesen :D :D )

    Ich schwöre mittlerweile auf Victorias Secret, für jede, die mehr Größenauswahl als S, M und L braucht und trotzdem nicht nach einem "gaaanz chicen, 'jungen' Modell für die vollere Brust, mit verspielter Borte" aussehen möchte. Man kann sich mit allen Größen und jeder Form jung und attrakiv und wohl fühlen, gerade Bikinis und Unterwäsche sollten einem NIEMALS ein anderes Gefühl geben.
    Danke für die schöne Inspiration.

    AntwortenLöschen
  4. hahah und "Für euch getestet." Ich musste SOOO lachen! :D

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Auswahl!
    Die Bilder sind super geworden, du hast aber auch einen Traumbody ;)

    xx
    ani von ani hearts

    AntwortenLöschen
  6. Na das macht gleich Lust auf Strand und Meer! Schade nur das meine Oberweite zu groß und schwer für all diese süßen Bikinis ist. Vielleicht gibts ja irgendwann etwas das nicht nach Oma aussieht und tatsächlich hält was es verspricht in größeren Cups. ;)
    Immer wieder ein Genuß dein Mittwoch, danke. :)
    xxx Kati

    AntwortenLöschen
  7. wow, also du hast ja echt einen Bombenfigur. Großes Kompliment an dich. Deine zwei Bikinis find ich auch echt super, vor allem, weil sie nicht so gewöhnlich sind. Vor allem der mit den Rüschen hat es mir angetan :)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo meine Liebe, das ist aber eine schöne Auswahl :-) Der erste Bikini hat es mir richtig angetan. Ich bin seit einiger Zeit heimliche Leserin deines Blogs und freue mich über jeden neuen Post von dir :-) Danke für dich <3

    AntwortenLöschen
  9. Hach sieht das alles toll aus, aber an dir sähe ja auch ein Kartoffelsack edel aus ;-) Ich habe seit meinem Kaiserschnitt Größe 44 mit Polsterbauch und Körbchengröße 80i, ja i. Da bleibt leider nicht viel Auswahl an sexy Bikinis...ähm gar keine eigentlich. Daher beschränke ich mich grad auf süße Kleidchen mit 7/8 Leggins drunter und nem Bauchwegslip ;-) Da fühl ich mich dann auch chic drin. Und nach dem Baden gleich ein luftiges Strandkleid, dass nur erahnen lässt, macht mich auch verführerisch. Und sicherer, dass beim Räckeln auf dem Handtuch nicht jeder alle Röllchen zählen kann.
    sommerliche Grüße von Jana

    AntwortenLöschen
  10. Wow, super tolle Bilder und natürlich auch super tolles Model ;) Da bleibt nur noch zu hoffen, dass der Sommer auch bald kommt.
    Auf meinem Blog gibts auch schon die ersten Sommer-Inspirationen. Ich freue mich über Besucher auf www.lilagluecklich.de
    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  11. Du hast ein super schöne Figur und kannst wahrscheinlich jeden Bikini tragen! :) Deine Auswahl gefällt mir auf den ersten Blick sehr gut. ich werde auf jeden Fall einmal durch stöbern, denn aktuell suche ich noch ein neues Modell für diese Saison! ;)
    Liebste Grüße
    Andrea von www.chapeau-blog.de

    AntwortenLöschen
  12. Du hast so eine tolle Figur und eine super Ausstrahlung :))

    AntwortenLöschen
  13. Es macht richtig Spaß die Bilderserie anzuschauen und mit deiner tollen Ausstrahlen machen sie richtig Freude auf den Sommer. So langsam scheint er ja doch zu kommen.
    Der schwarzweiße Bikini steht dir richtig gut. Das ist mein absoluter Favorit.
    Lieben Gruß,
    Julia

    AntwortenLöschen