banner Bill/Wall

Samstag, 26. März 2016

Schokoladen-Cheesecake für Ostern (+ Osterschuhe!).




Der schokoladigste Cheesecake aller Zeiten kam bei allen so unglaublich gut an, dass ich das Rezept last-minute mit euch teilen will: super-easy und so lecker, dass alles zu spät ist.

Für Ostern habe ich ihn ein bisschen dekoriert - letzte Woche wurde die Schokoladen- und Himbeersoße einfach auf dem Teller darüber gegossen.
Alles geht ohne Backen, ihr braucht nur einen Kühlschrank.







Schokoladen-Cheesecake

Boden
2 1/3 Tassen gemahlenen Schoko-Butterkekse
3/4 Tasse geschmolzene Butter
1/3 Tasse Puderzucker
1/3 Tasse Kakaopulver

Cheesecake-Masse
200g Zartbitterschokolade (70%)
400g Frischkäse Doppelrahmstufe
3/4 Tasse braunen Zucker
2 TL Milch
gemahlene Vanille

Schokoladensoße
1 Tasse Kondensmilch
200g 70% Schokolade

Teig:
Alle Zutaten vermischen.
Den Teig in den Boden einer Springform gleichmäsig drücken und in die Gefriertuhe stellen.

Für die Füllung:
Die Schokolade zerkrümeln und im Wasserbad schmelzen.
Währenddessen den Frischkäse, die gemahlene Vanille und den Zucker in einer Küchenmaschine auf höchster stufe Verrühren.
Wenn die Schokolade geschmolzen ist, die Küchenmaschine auf mittlere stufe stellen, die Schokolade dazugeben und noch 2 Min. weiterrühren lassen.
Die Masse in die Springform geben und für 1,5 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Schokosauce:
Die Schokolade in der Kondensmilch schmelzen.





Noelles Osterkörbchen ist dieses Jahr mit den niedlichsten Sandalen aller Zeiten gefüllt - Statement-Faktor inklusive!
Einmal in Gucci-Stil mit Metallicschleife, und einmal in Schlangenleder-Look.
Damit ist jedes Jeans/TShirt-Outfit auf der Stelle BAM.

(Vor allem die Metallic-Schuhe finde ich persönlich traumhaft!)











Metallic-Sandalen: Asos (gibt es auch in Pink)
Spitze Schuhe: Asos (gibt es auch in schlichten Schwarz)


Hier findet ihr weitere Osterrezepte:




Liebesgrüße
Joanna

Kommentare:

  1. Oh der Kuchen sieht so lecker aus. & die Schuhe so schick! *_*

    LG Nicky

    AntwortenLöschen
  2. Der Kuchen sieht traumhaft aus. Ich liebe Käsekuchen in allen Variationen. Das Rezept wird auf jeden Fall bald ausprobiert. ☺ Danke

    AntwortenLöschen
  3. Rezept ausprobiert und für sagenhaft befunden!
    #dietstartstomorrow

    AntwortenLöschen