banner Bill/Wall

Montag, 28. September 2015

Pflege für Bartträger + Evergreens: meine Beauty-Lieblinge im September.





Mein heimlicher Montagsliebling sind die Beauty-Posts:
nie sind meine Päckchen liebevoller eingepackt, nie duften sie besser, und das Ausprobieren macht jedes mal riesigen Spaß.


Im September testete ich Neuheiten - und zwar diesmal für Männer! - und bewährte Klassiker.
Und alles wieder in Bio-Qualität, ganz ohne künstliche Zusätze und somit ideal für jeden, der empfindliche Haut hat.


1. Oak Bartpflege.
Zugegeben: mein erster Gedanke war eher skeptisch, im Sinne von "überflüssiges Lifestyle-Produkt" für Männer.
Das ist es aber ganz und gar nicht - im Gegenteil.
Die Produkte sind einfach großartig.

- Das Beard Oil macht den Bart schön weich, er lässt sich besser kämmen und legt sich besser an.
Es zieht auf der Haut schnell ein, fettet nicht - und falls jemand seinen Bart länger wachsen lassen will, erleichtert er den Übergang, denn der Bart kratzt weniger und die Haut juckt nicht.

Traubenkernöl, feinstes Bio-Mandelöl, Bio-Sanddornkernöl und Bio-Broccolisamenöl sind Bestandteile des Bartöls und verhindern das Austrocknen der Haut, machen den Bart natürlich weich, und unterstützen die Wundheilung nach der Konturrasur.
Außerdem duftet das Öl lecker.


- Das Beard Wash ist für alle Barttypen geeignet, und reinigt den Bart gründlich und schonend von Pflegeprodukten wie Wachs oder Öl, und von allem, was sonst mit dem Bart in Berührung kommt, wie Speisen, Flüssigkeiten oder Rauch.

- Die Beard Brush aus geölter Eiche und Wildschweinborsten hält den Bart in Form, macht ihn weicher, und entfernt lose Barthaare und Hautschüppchen.
Vor allem aber: es fühlt sich sooooo gut an, wenn man damit den Bart kämmt!


Wollt ihr also einen Bartträger etwas wirklich Hochwertiges und Parktisches schenken oder ihn möchtet ihn verwöhnen, dann ist das Oak-Paket genau das Richtige dafür!















2. Die Produkte von LaBruket haben einfach das schönste Design und die beste Qualität - ich komme immer wieder auf sie zurück.
Besonders schön sind die Flaschen mit den Pumpspendern im Dreierset: 
Seife, Bodylotion und Handcreme bilden einen so tollen optischen Akzent, dass sie viel zu schön zum Verstecken im Badezimmerschrank sind.

Für unterwegs ist die weiße Tube praktisch - die lege ich immer ins Auto, weil ich mir angewöhnt habe, während jeder Fahrt die Hände einzucremen.
Die Gewohnheit ist übrigens so stark ausgeprägt, dass ich bereits an der ersten Ampel, an der ich anhalte, das Gefühl von trockenen Händen bekomme ;).








Alle Bartpflege-Produkte von Oak Beardcare: Green Glam
Alle LaBruket - Produkte: Green Glam



Vielen Dank übrigens für alle Mails mit Adressen von Heizungsinstallateuren in Nürnberg!
Als mein Mann am WE nach Hause kam, krempelte er die Ärmel hoch, schraubte stundenlang an allen möglichen Verschlüssen und brachte völlig eigenständig die Heizung im Loft zum Laufen.
In Echt ist er nämlich MacGyver und Spiderman in einer Person.
Mindestens!

Und er trägt einen Bart ;).


Liebesgrüße
Joanna


Kommentare:

  1. die produkte von oak klingen sehr interessant, danke für die vorstellung.
    liebe gruesse zum montag!

    AntwortenLöschen
  2. Ich finds ja ziemlich sexy, wenn Männer an Zeug rumschrauben, und hinterher funktioniert es. *nasekräusel*
    Und gut duftende, gepflegte Männer sowieso. *daumen hoch*

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Joanna,
    gut, dass ich Deinen Beitrag zu Ende gelesen habe. Wollte schon fragen, wie Du es geschafft hast, Dir einen Bart wachsen zu lassen?
    LG
    Swetlana

    AntwortenLöschen
  4. Die L:A BRUKET Produkte liebe ich so sehr! Und vor allem die Handcreme, bin verdorben für alle anderen :)
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Hi Joanna,
    verrate mir doch bitte, wo das Silbertablett her ist.?

    AntwortenLöschen