banner Bill/Wall

Samstag, 21. März 2015

Jean Paul Gaultier for Kusmi




Als passionierter Teetrinker und großer Fan des Schwarztees hatte ich bei Kusmi nur eins auszusetzen:
die Dosen waren für meinen Geschmack etwas zu verspielt im Design.

Aus diesem Grund bat ich meinen guten Freund, den Jean Paul Gaultier um Unterstützung.

Ich: "J.P. (wie er von mir liebevoll seit Jahren gennant wird) - J.P., kannst du da nicht etwas machen?"
J.P.: "Furrr disch? Immer gerne, Schärrie."
Ich: "Aber das muss schnell passieren."
J.P.: "So schnell geht es nicht: Paris, London, Mailand - ich bin busy, busy, busy, Darling. Erst neulich sagte ich zum Karl: "Karl - sagte ich - Karl, kannst du mal eben..."
Ich: "Sorry, J.P. - ich brauche den Tee wirklich dringend, der muss mit nach Kalifornien!"
J.P.: "Na gut, aber nur, weil du es bist!"







Und so bekam ich stylishe Dosen meiner Lieblingsteesorten mit dem wunderschönen Design von Jean Paul Gaultier - und der passenden Tragetasche.

Na gut, vielleicht nicht GENAU SO.
Aber sind wir mal ehrlich: hätte durchaus so laufen können!






Sollten unter meinen Leser auch Fashion- UND Teelover sein:
die Dosen mit den Lieblingsfarben des Designers (marineblau) sind mit Tattoos und maskulinen und femininen Motiven bedruckt.

Die Kollektion umfasst die Sorten Prince Wladimir und Anastasia, eine Shoppingbag und Teebecher mit den Tattoo-Design (die letzten allerdings erst ab Mai).






Ich wurde auf Instagram immer wieder nach meinen Lieblingsteesorten gefragt - also schreibe ich sie auch auf dem Blog für euch auf.

Ich habe 4 Sorten für morgens, und 4 für den nachmittag - jeden Tag trinke ich eine andere.
Liest sich vielleicht etwas freaky, aber ich liebe diese Abwechslung!
Die Geschmacks- und Aromanuancen sind ganz fein, alle Sorten sind sehr hochwertig und bio.

Ich trinke morgens immer abwechselnd:
English Breakfast
Irish Blend
Ceylon OP
Russian Morning N°24

Und am Nachmittag immer abwechselnd:
Prince Wladimir
Anastasia
Troika
St. Petersburg

Nach Kalifornien kommt  nur English Breakfast und die beiden JPGaultier-Dosen mit - muss ja noch Platz für meine 365 Paar Schuhe bleiben.

Damit ich gut aussehe (!), falls J.P. spontan vorbeischaut.







Im Grand Palais in Paris gibt es ab dem 1. April bis 3. August 2015 eine Jean Paul Gaultier-Ausstellung.

Wer nicht nach Paris kann: 
Jean Paul Gaultier - Teesorten gibt es bei Kusmi.
Und bis 24. März sogar versandkostenfrei unter dem Code: GAULTIERKUSMI.


Liebesgrüße
Joanna





Kommentare:

  1. Die Dosen sehen super schön aus. Da bekommt man gleich Lust auf Tee.

    Liebe Grüße
    Belinda von billysreise.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Du bist soooo herrlich - und sooo fleissig!! Klasse, habe laut bei diesem Post gelacht - und bei Tee bin ich schnell auf der nächsten Seite - aber nicht bei DIR!!!

    Dir einen supertollen Flohmarkt!! Gibt's Fotos ?- es wäre so schön und fast wie dabeisein :)

    lg Karin

    AntwortenLöschen
  3. Bin mir sicher, dass ein Gespräch zwischen Dir und J.P. genau so ablaufen würde :) Und das Design finde ich total klasse!
    xx Rena www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  4. Herrlich geschrieben, liebe Joanna... Klar könnte sich das so abgespielt haben ... Kicher. Also ich kauf mir den, obwohl ich hier im Auto irgendwie nicht auf die Seiten komme... Bis gleich

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Joanna,

    Das hätte mir auch passieren können;)
    Meine lieblingssorte von Kusmi ist der grüne Tee mit Rosablätter, ein Traum vom Tee... Kann ich nur empfehlen!

    Liebe Grüße,
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  6. Särr schööön Schhärrie :) Da trinkt man doch gleich noch viel lieber Tee…
    Schau ich doch gleich mal bei Kusmi vorbei!
    Lieben Gruß und schönes Wochenende, Yna

    AntwortenLöschen
  7. Hach Joanna, für solche Posts liebe ich dich.
    Und die Dosen sind echt der Knaller.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe deine lustigen, äh ich meine total ernsten Texte, Joanna! Und die Teedosen sehen wirklich wunderschön aus :)
    Liebste Grüße
    Alissa
    www.alissaloves.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  9. J.P. so, so. Wie gut, dass er mal eben für dich ein Teedöschen entworfen hat. *grins*
    Mit den 8 Teesorten pro Tag kann ich nicht mithalten. Bei mir sind es 3. Aber ich habe noch eine Schublade voll mit Sorten, die nur manchmal getrunken werden.

    Dein Post hat mich bestens aufgeheitert.
    Herzliche Grüße
    Nico

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Joanna,
    Die Dosen brauche ich auch, echt super :-)
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. the hocker. the one and only hocker. kein j.p. reicht an ihn heran, sorry.

    ursula

    AntwortenLöschen
  12. frage: versandkostenfrei nur dann, wenn man eine gaultierdose bestellt oder auch, wenn man sonst etwas bei kusmi bestellt?

    u.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, auf alle Bestellungen!
      Egal, was drin ist!

      Löschen
  13. Deine humorvollen Beiträge sind immer ein Genuss! Danke dafür!

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Joanna,
    wieder wunderbar witzig und charmant geschrieben.
    Ich liebe deinen Schreibstil!

    Einen wunderschönen Sonntagabend.
    Herzlichen Gruß
    Heike

    AntwortenLöschen
  15. Schärrie, herrlich geschrieben! *ichlachmichweg*

    Falls Du bei mir lesen magst ... mein Blog ist umgezogen auf www.benbino.com und ich würde mich freuen, von Dir dort bald zu lesen.

    Alles Liebe und noch einen schönen Sonntagabend,
    Ute

    AntwortenLöschen
  16. Den St. Petersburg mag ich auch super gerne :)

    AntwortenLöschen
  17. Hallo joanna
    Der tee und der hocker sind eine super kombi.
    Lg janine

    AntwortenLöschen