banner Bill/Wall

Samstag, 7. Juni 2014

Feeling glamorous every day.



Read this post in english HERE.



Glamour bedeutet:
Glanz, besonders elegantes oder prunkvolles Auftreten.

Ich dagegen habe beschlossen, dass "Glamour" die moderne Bezeichnung für das alte - so schöne, aber nicht mehr gebräuchliche - Wort "Herrlichkeit" ist.


Und dieser Begriff beinhaltet:

Pracht, Schönheit, Vortrefflichkeit, Würde einer Person, Leuchten, Gloria, höchste Schönheit, Großartigkeit, Größe, Glanz, Kostbarkeit, Luxus, Pracht, Reichtum, Fülle,Anmut, Grazie, Harmonie.




Und?
Hört sich das nach einer Liebesbotschafterin an?
OH JA.

Genau das ist es, was die Liebe mit einem macht:
sie verleiht dir Glanz und Größe, lässt dich deinen eigenen Wert sehen und dich von innen nach außen strahlen!



Alles, was die Liebe ist und tut, drückt sich durch Exzellenz und Würde aus - dein Wesen ist so durch und durch erfüllt mit Schönheit und Fülle, dass es kracht!
Und je mehr du dich so siehst und damit in deinem Herzen verbindest - umso mehr wird auch dein Äußeres davon Ausdruck annehmen, versprochen.

Und weißt du, was dann geschieht?
Dann wirst nicht nur du durch den Alltag schweben - auch die Menschen um dich herum werden dich so sehen.
Du wirst überall bevorzugt behandelt werden, den VIP-Status quasi unsichtbar auf die Stirn geschrieben, du wirst den roten Teppich ausgerollt bekommen, wo auch immer du dich befindest.
Auf einmal steht für dich alles bereit, die Türen öffnen sich, die Herzen fliegen dir zu, jeder behandelt dich respektvoll und zuvorkommend - obwohl er dich gar nicht kennt!




Das glaubst du nicht?
Das kannst du mir ruhig glauben, ich erlebe das täglich.
(Gerade befinde ich mich in Rom - und werde auf Schritt und Tritt wie die Königin von Saba behandelt ;)).


"Ja, toll Joanna... DU wieder."

Also entweder gehen wir den Weg gemeinsam, du verbindest dich in deinem Herzen mit mir und glaubst mir bedingungslos (und mal ehrlich: ich würd's dir raten! Wird dein Leben extrem zum Guten verändern!), ODER... oder... äh... schaust dir halt die Bilder an und bewunderst mich aus der Ferne.
Ist ja auch ganz... öhm.. nett.

Für die erste Gruppe:
vergiss für immer den billigen Chic von irgendwelchen Prominenten und jeden Hollywood-Abklatsch.

Die Liebe stellt einen neuen Standard auf: weit entfernt von Arroganz und elitärer Abgrenzung, hin zu vollkommener Schönheit, Exzellenz und würdevollen Auftreten.
Der echte Glamour.

DIE LIEBE IST GLAMOUR.
Also bist es auch du.




Heute feiere ich den Glamour mit einer Luxustasse voll mit aromatischem Tee, duftenden Pfingtsrosen, kleinen Flohmarktfunden, und einem Duftkerzen-Neuzugang!





Passt perfekt:
die handgemachten Tassen von Kühn Keramik mit vergoldeten Henkel haben die ideale Größe für meinen Morgentee: etwas größer als die übliche Menge, aber keine riesiger XXL-Behälter.
Sie liegen wunderbar in der Hand, und sind purer Luxus für jeden Tag!

Am Nachmittag schmeckt daraus der grüner Tee von Nicolas Vage mit zarten Kokos- und Maracuja-Aroma ganz wunderbar frisch.

Neben den großen Apothekergläsern, die ich schon vor einigen Wochen auf dem Flohmarkt entdeckt hatte, und die ich zur Zeit am liebsten alle mit Pfingstrosen fülle, machen sie die kleinen silbernen vintage-Becher toll - haltet mal Ausschau danach auf eurem nächsten Flohmarktbesuch, etwas in der Art gibt es relativ oft.

Eine schöne Möglichkeit, um kurze Blüten auf dem Schreib- oder Nachttisch zu platzieren.






Kleiner Tipp für alle, die Pfingsrosen lieben:
die Kerze von DayBirger duftet ganz ähnlich, und verstärkt das zarte Aroma der Blüten!
Schnuppert keinesfalls direkt an ihr, sondern stellt sie in den Raum: nach kurzer Zeit wir er erfüllt sein mit dem frischen Duft.



DayBirger hat auch wunderschöne Kissen: das graue harmoniert schön mit beinahe allen Grundfarben.



Ich trage eine sehr bequeme und weiche skinny Jeans: sie schmiegt sich dank Strech-Anteil perfekt an die Figur an, und ist super für jeden Tag!


Bezugsquellen:
Day Birger - Duftkerze, Day Birger-Kissenbezug: HIER
Nicolas Vahe-Tee: HIER
Jeans + Shirt: HIER
Tassen Kühn Keramik: HIER
Alles von Villa Smilla

Nagellack: GreenGlam

Teesieb Herz: geliebtes Zuhause


Liebesgrüße
Joanna




Kommentare:

  1. Nett ist die kleine Schwester von Sch... ;) da verbinde ich mich lieber direkt mit dir :D
    Let the love flow ;)
    Herzliche Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Joanna,
    Schöne Worte über die Liebe und die Herrlichkeit, wie Recht Du hast :-)
    Wunderschöne Bilder von den Pfingstrosen, die Kerze passt super dazu.
    Mir gefällt die Glamour Tasse so gut, die muss ich auch haben...
    Viel Spaß in Rom und schöne Pfingsten,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Himmel,
    welch` Farb- und Pfingstrosenpracht.
    Plus schöne Frau in knockout-outfit !

    Imaginär drücke ich dich ganz fest
    nachträglich zum runden Geburtstag,
    habe eben "nachgesessen" und bin
    schwer verliebt in die birthday-pics!

    Alles Liebe,
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Joanna,
    wunderschöne Bilder! Die rosa farbenen Pfingstrosen und der Vintagebecher gefallen mir besonders gut. Ja, Menschen, die die Liebe in sich tragen strahlen wirklich etwas ganz Besonderes aus.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Ach, du bist so glamour und so unfassbar schön! <3

    IN LOVE
    Jenny

    AntwortenLöschen
  6. Die Tassen sind genial - alle anderen Produkte aber auch, das kommt gleich auf meine Liste für die neue Wohnung! :) <3

    Und die Bilder sind wie immer wunderschön! :)

    AntwortenLöschen
  7. Joanna, wieder ein wundervoller Post von Dir... Dankeschön für die schönsten Inspirationen und für den tollen Strauss mit Pfingstrosen... Welche meine Lieblingsblumen sind.
    Liebe Grüße
    Sendet Nadja www.richtungswechsel.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Hach, bei dir gehts mir immer gleich wieder besser!
    <3

    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Du hast absolut recht mit jedem Wort. In Italien ist es natürlich sowieso leicht, wie eine Göttin behandelt zu werden, die Italiener können gar nicht anders (und so blaue Augen wie deine werden das auch noch fördern!) - aber es klappt auch anderswo, vorausgesetzt, man ist selbst mit Liebe und Dankbarkeit für dieses wundervolle Leben bis zum Rand angefüllt.
    Wie schön das doch alles ist!

    Ursula

    AntwortenLöschen
  10. Pfingstrosen sind die pure Herrlichkeit an sich! Ich liebe sie auch sehr. - Die Duftkerze gibt es in zwei Noten. Ist es 1 oder 2?

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Johanna,
    Dein Blog ist echt toll und dieser Post ist so toll geschrieben, echt ganz große Klasse. Bin neu unter den Bloggern, vielleicht schaust du mal auf meiner seite vorbei :) würde mich freuen
    Lg Anna

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schöne Photos, ich träume schon so lange von Roma... Liebe Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen