banner Bill/Wall

Donnerstag, 1. Mai 2014

Hallo Mai!



Im April...


- war ich an der Ostsee und mehrmals in Berlin, und brachte von dort 5 wichtige Erkenntnisse und 5 "where to go" - Tipps für euch mit.

- habt ihr 10 Fakten über meinen kleinen Neffen erfahren.

- gab es einen "somebunny loves you" - Sweet table zu Ostern und Glamour-Glitzer-Ostereier

- Jeanette schrieb wieder einen Fashion-post,

- Zu Essen gab es auch einiges: 
- Jils supergesunde Schokoladentorte
Erdbeertarteletts mit einer Baiserhaube
Müslimuffins
Quarkwaffeln
Quinoamüsli,  
Taccos

- und passend dazu: Sport
Ganz ohne Druck, Stress und schlechtes Gewissen.
(Dass wir das mal erleben, dass ICH über Sport schreibe.)

- ich ermutigte euch im Bezug auf erste kleine Schritte, um euer Potenzial zu entfalten, und ich nahm euch jede Ausrede weg. Buchstäblich JEDE. Bitte, danke, gern geschehen.

Ach ja, und ich war 2 Wochen lang im Urlaub ;).











Und das ist er schon: der Mai!

Was für ein Geschenk für mich, dass ich ihn mit euch teilen darf - ich bin jedes mal auf's Neue dankbar und überwältigt von dieser Möglichkeit!
In Wirklichkeit der einzige Grund, warum ich die Rückschau-Posts schreibe. Um mir selbst bewusst zu machen, dass ich der größte Glückspilz auf Erden bin, tadaaa.
Wie schön habe ich es bitte?
Ich darf den Alltag mit euch teilen, meine Ideen weitergeben, leckere Rezepte ausprobieren und sogar Quatsch schreiben, ganz wie ich Lust habt - und ihr genießt es und freut euch, und ach… DANKE!

Im Mai werden wir genau DAS machen.
Genießen und feiern und uns freuen und jeden Tag lockerer, entspannter, zuversichtlicher, selbstsicherer, freier, glücklicher und dankbarer werden.
In einem Wort: 
Liebe und Erdbeeren satt.

Das klingt nach einem ECHT gutem Mai.


Bleiben Sie also dran, werte Leser.
Ich freu mich schon!


Liebesgrüße
Joanna


p.s. während ich das schreibe, macht mein Rechner Geräusche.
Laute Geräusche.
Geräusche, die an ein Motorrad erinnern, das gerade startet.
Geräusche von der Sorte, wie man sie von einem Laptop niemals hören will.

An einem Feiertag, war ja so klar.







Kommentare:

  1. Und im April habe ich dich kennengelernt deine Lebensfreude und Inspiration erlebt,dafür danke ich dir und freu mich auf den Mai mit Dir
    Auf einen tollen Mai
    Rike(Bloggermaman)

    AntwortenLöschen
  2. Owweee ich hoffe die Geräusche haben sich wieder gelegt (bei mir erinnern sie mich immer daran wieder die Lüfterlöcher an an meinem PC und das Innenleben auszusaugen.. Mein Computer ist kein Fan von Staub :D )

    Ich wünsche dir einen schönen Mai-Feiertag. Passend dazu läuft aktuell auf meinem Blog ein Gewinnspiel, bei dem ich drei Düfte von Yves Rocher verlose. Ich würde mich freuen, wenn mitmachst.

    LG Joella von www.joellas-day.de

    AntwortenLöschen
  3. War ein sehr Monat und ich freu mich schon auf den nächsten ;-)
    Ich hoffe das mit deinem Computer klappt iwie wieder!
    Lg Cathérine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Joanna!
    Na hoffentlich ist nichts mit Deinem Laptop, drück die Daumen...
    Ein schöner April wars mit Dir, nun freue ich mich auf einen interessanten Mai mit wundervollen Posts.
    Ich lese so gerne bei Dir :-)
    Wünsche Dir einen schönen 1.Mai,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Joanna, ich freu mich auch auf den Mai. Mit dir und allen meinen Lieben. Und ob wir die Zeit genießen werden, weil, für was anderes als Optimismus ist im Leben kein Platz mehr, oder..?
    Und dein Laptop: Der erwacht wahrscheinlich gerade aus dem Winterschlaf als er das Wort Mai gehört hat...;) LG, Sabine aus Leo

    AntwortenLöschen
  6. Tippe auf den Lüfter, hatte ich auch schon :-))
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube auch, dass es der Lüfter ist...

      Löschen
  7. Kaum nach einem Erdbeerrezept
    mit Raffinesse gefragt...
    schon bekommt man die Antwort...
    bei dir....
    nicht das ich mich wundere...
    nö, nicht die Bohne!

    Einen schönen 1. Mai,
    liebe Joanna!

    AntwortenLöschen
  8. Ohje, das klingt nicht gut! Ich drück dir die Daumen, dass dein Laptop sich wieder berappelt.
    Der April mit dir war wirklich schön, ich freu mich schon auf den Mai und viiiiiele tolle Rezepte mit Erdbeeren...vielleicht gibt es ja sogar eins von Jill?
    LG

    AntwortenLöschen
  9. Ich kriege nie genug- von Liebe, Erdbeeren und von Dir! Danke!!!!

    AntwortenLöschen
  10. Ich kriege nie genug- von Liebe, Erdbeeren und von Dir! Danke!!!!

    AntwortenLöschen
  11. Danke für den April, ich freue mich auf den Mai.
    Das mit dem Laptop bzw. PC der Sorgen macht kenne ich aktuell nur zu gut. Meiner geht momentan einfach in blauen Bildschirm wenn ich zuviele Fenster offen habe. Ist aber lt. PC-Laden kein Virus sondern das Alter des PCs und dass einfach viele Updates dafür nicht mehr verfügbar sind und deshalb passiert das :(
    Jetzt heißt es einen neuen Laptop kaufen.

    AntwortenLöschen
  12. Da freue ich mich auf den Mai, so schön Dein blog!

    AntwortenLöschen