banner Bill/Wall

Freitag, 4. April 2014

2 everyday-faves.





Lange ist es her:
meine älteste Tochter war ein Teenie mit zarten 14 Jahren,  mein Blog hatte täglich 5 Besucher (2 davon meine eigenen Eltern), und ich machte mich in einem Post über ein Glätteisen lustig.
Und was lag keine 2 Wochen später unter dem Weihnachtsbaum?
Genau.

Seit beinahe 6 Jahren (!) ist unser GHD jeden Tag im Einsatz, und begrüßt mich morgens mit seinem fröhlichen Piepsen, wenn es innerhalb weniger Sekunden heiß und einsatzbereit ist.
Es ist das Geheimnis meiner glatten Haare UND meiner Locken - auch die Mädchen stylen ihre Wellen damit.
In den 6 Jahren fiel unser GHD gefühlte 1 Million mal herunter, ich habe unzählige Male vergessen, es auszuschalten - es funktioniert nach wie vor tadellos.

Jil bekam meins bei ihrem Auszug , während hier ein nagelneues ins Haus kam:
das neueste Eclipse-Modell arbeitet mit der optimalen Hitze, um das Haar zu schonen, und perfekt zu stylen.







Heute also mit glatten GHD-Haaren und dem schönsten Basic of all times:
weißes lässiges Hemd mit Pailettentaschen:
vorne edel aus Seidengemisch, hinten bequem aus Viskose.
Love love love it!

Kleiner Tipp:
ich halte auf Flohmärkten Ausschau nach schmalen vintage Krawatten: diese trage ich entweder lose als Schal-/Kettenersatz, locker gebunden wie Noelle, oder als Schleife direkt unter dem Hals.
Mit meinen Metallicwedges ein schönes, lässiges Outfit.







Wer einmal ein GHD besessen hat, wird nie mehr ein anderes Glätteisen benutzen - darüber habe ich bereits hier ein Loblied geschrieben.


Gute Neuigkeiten:

für alle Liebesbotschaftsleser gibt es ein großartiges Angebot von Villa Smilla:
mein GHD-Modell gibt es für 199,-€ statt für 245,-€.

Der Preis gilt bis 15.4.2014 - bitte lest hierzu die Details bei der Artikelbeschreibung.






GHD Glätteisen: Villa Smilla*
Weißes Hemd mit Pailettentaschen: Villa Smilla*
Krawatte: Flohmarkt
*Werbung



Ich mache meine Locken übrigens genau nach dieser Methode, und brauche dafür morgens keine 10 Minuten.
Auch für den Dutt mache ich zuvor Locken (ohne die Haare auszukämmen wie im Video) - das gibt ihm eine schöne Fülle, da meine Haare sonst relativ dünn sind.

Diese Wellen macht Noelle auch mit dem Glätteisen - ich finde, sie kriegt den perfekten natürlichen Look hin ;).




Liebesgrüße
Joanna



p.s. meine Wedges werde ich am Wochenende leider nicht ausführen können: 
nachdem ich das Auto mit beinahe 100L E10-Benzin vollgetankt hatte, fiel mir auf, dass ich einen Diesel fahre.
Daraufhin musste ich von der Werkstatt eine längere Strecke nach Hause laufen - dabei rieben die Schuhe an meiner Ferse eine kleine Stelle blutig.
Und DAS ist ja wohl 10 mal schlimmer als das mit dem Auto, wa?





Kommentare:

  1. Hallo Joanna,sind deine Haare lang geworden!! Und das Hemd mit Krawatte sieht stark aus. Hab mir auch grad noch mal Noelles Outfit angeschaut. Ist das tatsächlich zwei Jahre her?? Sieht super stylish aus, kann man heut noch genauso tragen. Und das mit deinem Fuß tut mir leid, vor allem um den tollen Auftritt mit den Schuhen, aber die Gelegenheit kommt sicher noch. Also noch ein bißchen Vorfreude für dich. Und das mit dem tanken ist wirklich eine ganz schöne Herausforderung (für uns Frauen natürlich nur, Männern passiert sowa ja nicht, neeein, nie;). Ich guck jedesmal fünfmal hin, ob ich die richtige Zapfsäule habe. Wir haben jetzt auch einen Diesel und vorher jahrelang Benziner. Lg Sabine aus Leo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe 3 Wochen lang einen Benziner gefahren, und jetzt kam der Diesel wieder aus der Werkstatt - dazu war ich gedanklich woanders, und zack...

      Löschen
  2. Liebe Joanna!

    By the way... das dritte Foto ist sooo toll!
    Du siehst richtig happy aus (because I'm happyyyyy...) und die Bluse steht dir einfach nur wahnsinnig gut! Dies nur mal so als kleines Lob und ein paar liebe Grüße ganz nebenbei! :)

    Ein schönes Wochenende, Eve
    von http://nordbrise.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Oh oh ...Joanna.Hast Du denn das Auto zum ersten Mal betankt ? Tut mir leid... Aber Du hast Recht... Füße blutig laufen tut weh und ist viel schlimmer...grins...
    Deine Bluse ist ja schick und mit etwas Glitzer eh mein Ding. Metallic Ballerina habe ich mir heute gekauft... ich sage Dir... laufen wie auf Wolken.
    Wieder sehr süß Dein Post. Viele liebe Grüße und ein geniales Wochenende wünsche ich Dir, Liebe Grüße von JuliaJ

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, aber das erste mal nach 3 Wochen Benziner fahren, örgs...

      Löschen
  4. Ist es! Aber wenn schon leiden, dann wenigstens in den richtigen Schuhen …

    AntwortenLöschen
  5. Oh,meine liebe Joanna,da kann ich mich noch dran erinnern..herrlich war der Post ;)
    Du siehst wundervoll aus. Und deine Haare sind so lang geworden.
    Traumhaft!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Joanna!
    Wie toll Du aussiehst, die langen geplätteten Haare stehen Dir wunderbar :-)
    Die Schuhe sind ja wunderschön.
    Das mit dem Falschtanken tut mir leid für Dich, solche Sachen passieren...
    Hoffe Du bekommst keine hohe Rechnung von der Werkstatt.
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Lässiges Outfit - aber mit einem Business-Touch , das gefällt mir :) Und es steht dir wunderbar!!!
    Ich verbrenne mir an meinem Lockenstab immer die Finger - bevor er dann zu Boden fällt - bin da irgendwie sehr ungeschickt!! Also oben Locken und an den Händen Brandsalbe **grrrr*** daher liegt er meist bei mir in der Schublade, denn ich benötige intakte Finger !!
    Ich gucke mir jetzt mal den GHD an :)

    Deine Autogeschichte...verbuchs unter Erfahrung ! Fehler passieren und Wunden heilen :))

    Liebste Grüße in den Süden schick

    Karin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Joanna, es geht nichts über ein super Glätteisen, damit's zwischen "aus dem Bett kriechen und zur Haustür raus gehen" ein Wunder gibt.

    Und für deine Füsse - evtl. helfen Dir ja die Blasenpflaster von Compeed, denn Schuhe sind zum tragen da. :-)

    Ich wünsche Dir viel Freude mit all deinen tollen Sachen. Ich geh dann mal meine Haare in Ordnung bringen.

    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende
    Swana
    ...♥...

    AntwortenLöschen
  9. Gute Besserung für die Füße, Joanna. Das ist wirklich so viel schlimmer, als die Sache mit dem Auto. *heftigmitdemkopfnicken* :) In dem Outfit gefällst Du mir auch sehr gut (tust Du aber eigentlich immer), vor allem die geglätteten Haare haben es mir angetan.
    Apropos Haare: Für den ghd-Deal möchte ich mich ganz besonders bedanken, ich habe das Angebot sofort genutzt. Was man alles mit den gesparten Euros anfangen kann! Ich spendiere meinem Mann dafür ein paar Massagen für seine Schulter, da freut er sich und wir sind alle glücklich. :D

    Hab ein fabulöses Wochenende,

    Tina

    AntwortenLöschen
  10. Ist ja wunderbar! (Außer die Sache mit dem Auto. Shit happens :/ ) Ich liebe deine Ausstrahlung :-)

    Ich denke, ich habe den witzigen Post über die Parfümsuche und "das hammergenialste Glätteisen der Welt, Mama" schon hundert Mal gelesen- Er verliert einfach nie an Genialität :D

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Joanna,
    leider rät mir mein Friseur DRINGEND von einem Glätteisen ab, da es nur die Haare schädigen würde. Allerdings habe ich so einen Naturfrizz, der sicherlich mit Glätteisen einfacher zu handhaben wäre. Da Deine Haare ja anscheinend keine Schädigung aufzeigen, könntest Du mir vielleicht noch verraten, was für einen Hitzeschutz Du für Dein Haar benutzt?
    Und das mit dem Benzin im Dieseltank ist meinem Ex auch mal passiert - im Gegensatz zu Dir hat er es aber erst auf der Autobahn gemerkt, als der Wagen nicht mehr wollte....
    Insofern hast Du doch noch richtig schnell reagiert! ;-)
    Herzensgrüße von
    Cookie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich nehme gar keinen Hitzeschutz, leider kann ich da nichts empfehlen… und ich finde, dass die Haare mit dem Glätteisen noch viel glänzender und gesunder aussehen ;).

      Löschen
  12. Das mit dem Tanken wäre sehr typisch für mich :D aber da ich seit 4 Monaten erst ein eigenes Auto habe und wirklich alles selbst zahlen muss (ich bin Azubi und leider kein Voll-Verdiener :( ), kontrolliere ich vor dem Tanken 3x ob es auch das Richtige ist :D Gute Besserung an deine Füße!
    Liebe Grüße
    Franzi

    AntwortenLöschen
  13. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen