Mittwoch, 7. November 2012

Fall in love... + Gewinner



Bevor wir mit den Advents-Inspirationen anfangen, lasst uns noch etwas den Herbst genießen - auch wenn er kalt und regnerisch ist :-).


















Habt Ihr das Tablett aus antikem Holz bereits entdeckt?
Das ist meine neueste Errungenschaft und hat das Zeug zum Lieblingsstück - es sieht sowohl als Deko als auch Foto-Hintergrund perfekt aus!
Und das Beste daran: es ist NICHT vom Flohmarkt, und man kann es online bestellen ;-).

Nach einer würzigen Suppe gab es heute Nachmittag Waffeln bei uns.
Ich weiß, dass jede Familie ihr Lieblingsrezept besitzt: unsere Waffeln bleiben auch im kalten Zustand knusprig und werden nicht weich: das macht die Butter und Sahne, die tonnenweise in den Teig gekippt wird!
Sehr lecker schmecken die Waffeln mit Vanilleeis und Granatapfelkernen - oder einfach pur mit Puderzucker oder Apfelmus.
Wer mag, kann die Granatapfelkerne bereits unter den Teig rühren und im Waffeleisen ausbacken.

Knusprige Zimtwaffeln

125 g Butter
50 g Zucker
2 Pckg. Vanilinzucker
4 Eier
250g Mehl
1 TL Backpulver
1/2 TL Zimt
300 ml Sahne

1. Die Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig schlagen, die Eier nach und nach darunterrühren.

2. Das Mehl mit dem Backpulver und Zimt vermischen, schrittweise mit der Sahne zur Masse geben und zu einem glatten Teig verrühren.



Und dann habe ich noch 2 Lesetipps für Euch:
"der perfekte Stil" (HIER) und "der perfekte Kleiderschrank" (HIER) sind 2 amüsante und informative Stil-Ratgeber - wunderschön gestaltet und kurzweilig zu lesen.
So schön, um es mit einer Tasse Tee auf dem Sofa durchzublättern - oder sie einer lieben Freundin zu schenken.
Meine Töchter mögen diese Bücher auch sehr.

Vintage-Tablett: HIER

Liebesgrüße
Joanna



Bei der Kuschelpaket-Verlosung hat gewonnen:
 ChELseA LaNE

Herzlichen Glückwunsch, bitte melde dich per Mail bei mir!

Ihr Lieben, wenn Ihr bei einem Gewinnspiel mitmacht, dann schaut doch bitte auch, ob ihr 
gewonnen habt!
Die Gewinne der letzten Verlosung liegen immer noch bei mir ;-)... 

Kommentare:

  1. Wow, diese tollen stimmungsvollen Fotos! Bin immer wieder besgeistert von Deinen Bildern! Ein super Blog!!! Liebe Grüße aus Oslo Alice

    AntwortenLöschen
  2. Ich opfere mich gern für die nichtabgeholten Gewinne ;-)
    Liebe Grüße und danke für den schönen Blog!!

    Nina S. aus Wanne-Eickel!

    AntwortenLöschen
  3. WAU das sind aber geniale Foto's heute in deinem Post !!

    absolutly delicious !!

    lg, Claudia

    AntwortenLöschen
  4. okay - jetzt is es vorbei - diesen tisch....den willst du wohl nicht grad mal loswerden....? der würde sich auf unserm sitzplatz bestimmt unglaublich wohl fühlen - echt!!! und er würde da perfekt hinpassen. wenn du jetzt sagst, der is vom Flohmarkt - also du, dann ist im nächsten Sommer kein Flohmarkt mehr vor mir sicher...
    liebe Novembergrüße - Trine
    das Rezept gibt vermutlich so um die 8 Waffeln, oder?! zimt lieben hier alle - das hört sich schon gut an. :)

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie lecker, Knusprige Waffeln: Sehr fein! Und dann noch diese wunderbaren Bilder dazu :D Lecker lecker!

    Liebe Grüße,
    scrapkat

    AntwortenLöschen
  6. Trine:
    der Tisch ist aus alten Brettern selbst zusammengeschustert ;-).
    Das gibt ein bisschen mehr als 8 Waffeln, je nach Größe - jedenfalls genug für 4 Personen.

    AntwortenLöschen
  7. liebe joanna - du hast mich gerade inspiriert ( wie so oft!!). Waffeln hatten wir schon lange nicht - perfekt nach einem langen schultag und wenn es draußen kalt u. trist ist...alleine der duft im haus**schwärm**.
    habe hier immer so eine hungrige bande -die wird sich morgen freuen!!
    glückwunsch der gewinnerin!!
    du hast aber auch wirklich ein händchen für tolle shops u. waren.

    lg karin
    - die heute sich bei einer schwedische möbelhaus zum wichteln angemeldet hat - ganz schön kindisch, aber ich freu mich!!!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Joanna!
    Danke für deinen gestrigen Post. Er hat für mich wieder einige Wahrheiten ausgesprochen!

    Zum heutigen Post: Woher ist das graue Kissen mit den weißen Sternen?

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. mmmmhhh...ich bekomm direkt Lust auf Waffeln! yummie

    AntwortenLöschen
  10. Booaaaaahhh das letzte bild ist haaammmmer !
    Herbst darf bei uns auch noch bleiben .. is ja schöön der goldene herbst , auch mit all dem regen und nebel.

    Danke für deine lieben Worte auf meinem Blog !
    hab mich sehr gefreut, wieder mal von dir zu lesen... :)

    schick dir glg, melanie

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Joanna,

    wundervolle Fotos mal wieder!
    Das Waffelrezept gefällt mir, werde es ausprobieren-ich liebe Zimt!
    Grüßle
    Dora aus ES

    AntwortenLöschen
  12. Anonym:
    das ist von Westwing - die haben heute fast dieselben im Angebot!

    AntwortenLöschen
  13. Hmmmmmm, wo kann man denn die Gewinner nachsehen? Ich finde mich hier überhaupt nicht zurecht... :-/

    AntwortenLöschen
  14. Sandra:
    Asche auf mein Haupt, das IST alles auch total unübersichtlich hier :-(.
    Du musst halt jeden Tag lesen - in den Überschriften steht es immer.

    AntwortenLöschen
  15. Waffeln liebe ich ja, aber auf die Idee sie mit Granatapfelkernen zu verfeinern bin ich noch nie gekommen. Das wird am Wochenende gleich ausprobiert...Es hört sich jedenfalls sehr lecker an!
    LG Deborah aus dem Nachbarort ;-)

    AntwortenLöschen
  16. Endlich mal helle Waffeln. Kann es gar nicht verstehen, wie manche die konsequent dunkeldunkelbraun backen.

    AntwortenLöschen
  17. Waaaaaaaahhhh,
    I`m in love mit den schwarzen kleinen Bechern!

    AntwortenLöschen
  18. ich liebe Granatapfel und habe heute auch schon fleißig gepult...Waffeln gabs bei uns erst letzte Woche, allerdings die herzhafte Variante mit geraspelter Zucchini und Röstzwiebeln....mmmhhhh. und weil das Waffeleisen nun grad mal ausgepackt war, gabs Sonntag zum Frühstück Buttermilchwaffeln.....die pure Sünde.... danke für deine tollen Fotos....
    Melanie aus Berlin

    AntwortenLöschen
  19. JOOOOOOOANNA! wie sind die Stil bücher hab sie auch schon online in der hand gehabt aber ich weiß nicht was ich davon halten soll und du hast bestimmt schon ganz schön viel drin geblättert?!

    Ich drück dich übrigens das ist meine neue Adresse!

    Küsschen

    ANNA

    AntwortenLöschen
  20. Anna:
    die Bücher sind ganz toll, es macht wirklich Spaß darin zu lesen, ich kann sie empfehlen :-)!

    AntwortenLöschen
  21. Oha Joanna, morgen gibt´s bei uns Waffeln :) Ehrlich :))

    Soooo schön! Die Schale sieht bei dem Link aber soooo anders aus, dunkler... Deine finde ich schöner.. Hmmm..
    Aber, wieder wunderbar schöne Bilder!!

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  22. Joanna, du hast den Herbst sooo wunderschön eingefangen. Ganz tolle Bilder!
    Deine Schale ist wirklich genial! <3

    und Waffeln gehen immer... dazu Eis. Granatapfel hab ich noch nie gegessen.


    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  23. Liebste Joanna,
    jetzt endlich kann ich was über diesen herrlichen Post sagen. Die Bilder, also die Bilder berühren meine Seele. Die Farben, die Kissen und Granatäpfel mit Waffeln..... also ich hab mir wirklich diesmal erstmal alles ganz oft angeschaut, bis ich was kommentieren konnte. Stell Dir mal vor, ich hätte Dich nicht gefunden.... was würde ich ein erbärmliches Leben führen.... und ständig auf der Suche sein ;o) Liebste Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
  24. Also ich guck immer nach - gewinne nur nie ;D
    Macht nichts, vielleicht beim nächsten Mal.

    Deine Fotos sind wieder DER Hammer schlechthin.

    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  25. Ach Schatz, die Bilder sind wieder so wunderschön geworden. Sie spiegeln den Herbst so unglaublich schön wider! Einfach grandios!

    IN LOVE
    Jenny

    AntwortenLöschen
  26. Die Bilder sind so wunderscön! Die Farben gefallen mir total gut und ich würde liebend gerne auch so ein Brett/Schale haben, aber meine Mutter will es sich nicht kaufen (ihr gefällt es nicht) und lassen auch nicht (gefällt ihr auch dann nicht)... :(
    Und ich habe übrigens die Waffeln nachgebacken. Ein kleines Desaster: Ich habe Backpulver und Zimt vergessen, die ich dann nach der ersten Waffel (die trotzdem gut geschmeckt habe.. ;)) noch untergemixt habe. Aber statt einem Teelöffel habe ich in meiner Verpeiltheit das ganze Päckchen reingeschmissen, dementsprechend ist andauernd der Teig übergelaufen bis wir die richtig Menge raushatten...... Am Schluss haben sie zwar ein bisschen packpulvrig/salzig geschmeckt, aber trotzdem sehr gut! Ich werde sie bald nochmal probieren... ;) Wünsch mir Glück! :P
    Hab einen wunderschönen Sonntag-Abend! <3
    Therese

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Joanna,
    habe gestern im Depot Shop (http://www.depot-online.com/de_de/) dein Holzbrett/-tablett entdeckt. Es ist etwas kleiner, als deines, kostet dafür aber auch nur 14,99€. Leider kann ich es nun online nicht finden, aber ich dachte, dich interessiert die Info vielleicht ;)

    Liebe Grüße
    Muriel

    AntwortenLöschen
  28. The following things as precautions should always be kept in
    mind while using these devices:. Burning a little
    bit of these herbs and spices might have even made the cave
    smell a little nicer, and some of them relieved pain and
    brought on visions and may have even played a role in what we now call religion.
    One of the best places to find casual sex partners is
    online.

    My blog; vaporizer

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Joanna,

    wir haben die Waffeln gestern zum Frühstück gegessen und sie waren fantastisch (und wir waren danach den ganzen Tag pappsatt und glücklich!).
    Es war mein zweiter Versuch, diesmal habe ich das Mehl zur Hälfte gegen Speisestärke ausgetauscht und dann wurden sie leicht knusprig, aber nicht so trocken wie die Sandwaffeln, die meine Mutter immer gebacken hat. Perfekt! Vielen Dank und schöne Sommergrüße von Hanna

    AntwortenLöschen