Montag, 30. August 2010

Flohmarkt-Muffins ;-))

Ihr kennt doch sicher diese kleinen "McDonaldsfiguren/Ü-Eier/Billigspielzeug"-Kisten, die manchmal auf Flohmärkten stehen... in die ich sonst nie reinschaue (ha, ha, ich habe ja daheim ganze SCHUBLADEN voll mit so nem Zeug!), nur dieses eine... einzige mal... und fischte zu meinem Erstaunen 15 kleine Dinos raus :-)!
Das sind so Augenblicke, in denen sich die Rädchen in meinem Kopf anfangen zu drehen, und mein Mann auf die erstaunte Frage "was willst du denn DAMIT?" nur die knappe Antwort: "Muffins" bekommt, worauf er wieder NOCH erstaunter schaut...
Die Bilder habe ich ganz auf die Schnelle geschossen, und leider sind sie nicht ganz scharf, aber man erkennt, wie's gemacht ist, ne ;-)?

Als sie fertig waren, habe ich mehr Kinder als erlaubt in mein Auto gepackt, und bin mit ihnen ins Naturkunde-Museum gefahren (Dinomuseum wäre zwar passender gewesen *ggg*, aber da waren wir erst vor Kurzem).
Das liegt so wunderschön mitten im Park, und war trotz Ferienzeit ganz leer.
Obwohl die Sonnen nicht schien, war es sehr warm... ach... ich genieß das so, mit so vielen Kids alleine unterwegs zu sein...sie rennen und kreischen und lachen und spielen mit den Muffins-Figuren und fange und verlaufen sich im Museum und reisen die Augen auf, wenn sie was tolles sehen und ich finde es einfach nur MEGASCHÖN!

Und nun muß ich etwas richtigstellen wg dem "Sessel-Post" ;-):
mein Mann HAT ein sehr gutes Stilempfinden und einen sicheren Geschmack. Und liebt alles Schöne :-).
Und wenn er meckert, dass ich Schränke/Tische/Sessel/Kommoden nach Hause karren möchte, dann ZU RECHT.
Wir haben WIRKLICH keinen Platz dafür *schmoll*... und ich werde eins der Sofas loswerden müssen, wenn die Sessel... oder ich stelle sie in unser Ferienhaus in Frankreich.
Ach, da fällt mir ein, wir HABEN gar kein Ferienhaus in Frankreich.
Mist. Dabei hätten sie da hervorragend hin gepasst.

Aber er findet die Sessel auch schöööön :-)... nur, damit wir uns verstehen.

Ich freu mich schon darauf, wenn sie fertig gepolstert und bezogen sind.
Toll, dass Ihr mir das zutraut, aber ich lasse es machen!
Und zwar vom Profi, es soll ja richtig schön werden :-)!

Nachtrag:
Schaut mal hier! KREISCH!!!
Das ist die Homepage eines amerikanischen Luxus-Innenaustatters.
Dank Iris Tipp sonne ich mich jetzt im Glanze meines luxuriösen Interieus.
Mein Gott, Iris... ich bin dann mal endgültig ganz oben angekommen.
Hoffentlich kann ich jetzt einschlafen, so berauscht, wie ich von meinem plötzlichen Wohlstand bin...you made my day! nochmalkreisch!!!


Liebesgrüße
Joanna

Sonntag, 29. August 2010

some things I'm loving right now...

Ich bin ja nicht so der Fan von fertigen Gewürz-Mischungen, aber dieses hier lohnt sich wirklich. WIRKLICH.
Dank Jamie hat jedes simple Hähnchenfilet den WOW-Effekt :-).

Ich habe Pfifferlinge und Champignons mit ner Schalotte und etwas Knoblauch angebrachten, auf nem Rucolabeet angerichtet, das ganze mit Olivenöl beträufelt, und darauf das gewürzte Fleisch angerichtet. So lecker!
Das Chilisalz gibt es bei uns im Supermarkt.
Falls Ihr lange Autofahrten mit Kindern ab etwa Grundschulalter bewältigen müßt, werdet Ihr dieses Hörbuch lieben!
So spannend und angenehm (von Christoph Walz, den mit dem Oscar ;-)) erzählt, dass man selbst als Erwachsener ganz aufmerksam dabei ist.
Jil zieht sich vor jeder Geschichtsklausur eine entsprechende CD rein ;-) und schreibt jedes mal ne eins ;-)! (leider NUR in Geschichte)
Ihr dürft euch nicht von dem hohen Kaufpreis erschrecken lassen, es sind insgesamt über 10 Stunden? in 9 CD's zu hören und man bleibt gerne noch etwas im Auto sitzen, obwohl man schon angekommen ist, nur um zu hören, wie Alexander der Große...

Ich bin übrigens sowas von für alle Flohmärkte im Schwabenland verdorben.
Ich lasse mir vielleicht ein T-Shirt mit "I <3> Flohmarkt am Mauerpark" drucken.

Und da wir im Urlaub ein WE in Berlin verbrachten, haben mein Mann und ich da stundenlang gestöbert.
Und ich habe diese Sessel gefunden!
Sie haben nur je 25€+einen kleinen (aus meiner Sicht völlig unnötigen) Ehestreit gekostet... "wo willst du denn damit hin, bla, bla..."
Mann, suchen wir halt ein neues Haus für die Sessel!
In ein paar Wochen sind sie fertig bezogen und aufgepolstert... muß bis dahin nur noch ein neues Haus gefunden haben *gg*.
vielen Dank für Eure liebevollen Willkommensgrüße :-)!
Ich habe mich sehr gefreut!
Und weil einige gefragt haben... unser Haus steht an der Ostsee kurz hinter der polnischen Grenze, ca. 80 km von Stettin entfernt.
Dort gibt es jede Menge unberührter Natur und - wie ich finde - die schönsten Strände Europas :-)!

ganz viele Liebesgrüße
Joanna

Mittwoch, 25. August 2010


Der Papa hat den Überblick.


Immer. I M M E R.
Immer hat dein himmlischer Vater die Weitsicht, die Kontrolle, den Überblick.
ER weiß. ER kümmert sich.

Du liebst.
Und das war's auch schon, soweit es deinen Zuständigkeitsbereich anbetrifft.

Für alles andere ist dein Vater zuständig.

"Ja... aber... meine Finanzen..." AUCH DAS.
"Ähm... aber... meine Ehe..." SICHER.
"Und die Kinder... was ist damit..." BESTENS.
"äh...und der Job...das Haus..." PERFEKT.
"...auch das...du weißt schon?" JA, ICH WEISS. DAS AUCH.

ER REGELT DAS.
ER regelt das.
Manchmal tut Er das direkt durch dich, manchmal lösen sich die Dinge einfach wie von "Geisterhand", he, he, manchmal schickt er dir genau die richtigen Menschen zur richtigen Zeit, manchmal ändert sich im Sichbaren gar nichts, aber das macht dir auf einmal nichts mehr aus ;-), manchmal... ach, das brauchst du doch überhaupt im Detail doch gar nicht wissen!

Stell dir vor, du hast da eine Rechtssache... irgendwas mit ner Versicherung.
Und du beauftragst den besten Anwalt der Stadt damit (der zufällig auch noch dein Vater ist.
Ne, anders rum.
Du gibst die Sache deinem Vater, der zufällig auch noch der beste Anwalt der Stadt ist.

Und dann?
Dann holst du dir die Unterlagen jeden Tag auf's Neue und pfuscht ihm da rein?
Du führst nochmals die Telefonate, die er bereits für dich geführt hat, nur weil du nicht sicher bist, ob er auch wirklich...?

Ne, da wärst du ja DUMM.

Du hast es ja abgegeben, da wird sich bereits drum gekümmert.
Der Papa mußt dir über jeden Schritt auch nicht Rechenschaft abgeben, es reicht, wenn er sagt: "alles bestens, mein Schatz. Alles zu deinem Vorteil."
Und dir noch eine Kuß auf die Nase gibt (weil du zufällig heute mal so süß aussiehst. NOCH süßer als gestern. Weil er zufällig völlig verrückt nach dir ist. Weil er zufällig heute mit dir in den Zoo gehen will. weil er zufällig... ach, ich könnte noch ewig von meinem Papa schwäääärmen!)

Für diese Dinge bist du nicht zuständig.
Deshalb geht's dir auch nicht wirklich gut, wenn du ewig darüber grübelst... du bist GAR NICHT ZUSTÄNDIG.

Er sagt doch..."schau mal die Vögel, die sähen und ernten nicht, und doch..." weißt schon.
Du liebst und genießt.
Du vertraust, dass der Papa dich peeeerfeeeekt führt.
Du WEIßT es einfach.
Auch wenn es mal im Sichtbaren nach dem GENAUEN Gegenteil aussieht.

In der Sekunde, in der ich das schreibe, hat Er bereits zig Engel beauftragt, alles für dich perfekt vorzubereiten. Er hat bereits alles bestens geplant.
Und er führt dich!
Und du bist nicht zu doof, um Seine Führung zu verpassen.

ICH GLAUBE MEHR AN DIE FÄHIGKEIT GOTTES MICH ZU FÜHREN, ALS AN MEINE UNFÄHIGKEIT MICH FÜHREN ZU LASSEN!

Verstehste?
Vielleicht stellst du dich manchmal etwas doof an, aber ER rechnet das locker mit ein!
Mein Mann sagt manchmal... "Schatz, auch mit DIR kriegt es Gott hin!" - und das stimmt, *kicher*!

So dumm kannst du gar nicht sein, dass Er es mit Dir nicht schafft.
Je weniger du dazwischen pfuscht, und dich auf Ihn verläßt, umso schneller geht's ;-).

Als du vom neuen geboren wurdest, da hat Er seinen Geist, sein inneres Navi-System in dich serienmäßig eingebaut, seinen Freund und Tröster und Helfer und der ist sowas von ein Führungs-Experte!
auch mit DIR kriegt Er es hin ;-).
Weil er dich soooo gut kennt, Er weiß schon bescheid ;-)... "auch mit dem...?" Jo, auch damit.


Und wofür bist du nochmal zuständig?
Für's Lieben.
Ach, du Liebesschöpfung... du kannst ja gar nicht anders!
Es liegt dir quasi IM BLUT!

Und wenn du dich anders fühlst - dann ist es...?
Na?
Gelogen!
(glaub nicht alles, was du fühlst, baby!)

Und zum Schluß verrate ich dir noch was... weißt du, warum du oft nicht weißt, wie es weitergeht?
Weil der Papa Überraschungen so liebt :-)!
Und du auch ;-)!

Aber eins weißt du mit Sicherheit: ALLES BESTENS. ER FÜHRT DICH.
Jetzt in diesem Augenblick. morgen. immer.
IMMER!

Wollte dich nur nochmal kurz erinnert haben :-)...


Liebesgrüße
Joanna
(mir fällt kein Titel ein... hilfe...zur Not nehm ich "Offenbarungslehre", he, he *einkleinerInsider*)

Montag, 23. August 2010

summer seaside living

... haben wir am Meer genossen - diesmal mit lieben Freunden... Lotta bekam ich leider nicht vor die Linse, aber sie war da! nur leider viel zu kurz...
Ich liebe das Schwabenländle ja.. aber DAS MEER FEHLT.



Jil+Jil :-).
Ne, ist kein Zufall. Wenn man beste Freundinnen ist, dann geht man zusammen auf's Klo und nimmt den gleichen Mädchennamen für die älteste Tochter. Ist doch klar.
...endlich neue Stühle :-) - vorher sahen sie so aus
Noelle's liebstes Versteck... da verkriecht sie sich gerne, um zu lesen und Musik zu hören...sweetest family ever......walk on the beach...
Wir kennen ein paar schöne Strände, die weit ab des Touristenrummels sind.
Selbst in der Hauptsaison ist da kaum was los...dafür mußt man allerdings einen längeren Fußweg auf sich nehmen...

...ein paar posing-Fotos für's Familien-Album *ggg*-schaut Euch nur mein großes Mädchen an!

...das neu angebrachte Schaukelseil an der 20m hohen Kastanie ging richtig ab!...Pancakes mit Waldblaubeeren zum Frühstück..... und Milch mit Schokostrohhalmen :-).Liebesgrüße
Joanna